From the magazine recht 6/2008 | S. 265-265 The following page is 265

Stipendium für ein Nachdiplomstudium in Europarecht am Collège d’Europe in Bruges/Brügge

Homburger, Zürich, führt seine langjährige Tradition weiter, einem jungen Juristen oder einer jungen Juristin mit sehr guter Qualifikation und Interesse an internationalen Zusammenhängen ein Stipendium für ein Nachdiplomstudium in Europarecht am Collège d’Europe in Bruges/Brügge, Belgien, zu ermöglichen. Das Nachdiplomstudium dauert von September 2009 bis Ende Juni 2010 und schliesst mit einem Master of European Legal Studies ab. In Absprache mit dem Collège d’Europe erhalten die von Homburger vorgeschlagenen Kandidaten/innen die exklusive Möglichkeit eines vorgezogenen und direkten Interviews beim Collège d’Europe.

Das Stipendium von Homburger umfasst Schulgeld sowie Unterkunft und Verpflegung am Collège d’Europe für das akademische Jahr 2009/2010 (EUR 17 640) sowie einen Freibetrag von CHF 5000. Voraussetzungen sind ein abgeschlossenes juristisches Studium, sehr gute Qualifikationen, Grundkenntnisse in Europarecht und Interesse an internationalen Zusammenhängen sowie gute Sprachkenntnisse (Englisch und Französisch). Die Stipendienvergabe ist mit keinerlei Verpflichtungen gegenüber Homburger verbunden.

Das Collège d’Europe ist das älteste Europainstitut. Sein Lehrplan wird laufend der neuesten Rechtsentwicklung angepasst. Die Kurse werden auf Englisch und Französisch gehalten und sind sehr praxisorientiert. Neben obligatorischen Grundkursen in Verwaltungs-, Prozess- und Wettbewerbsrecht kann der Student aus einem breit gefächerten Angebot seine bevorzugten Gebiete auswählen und hat zudem zwei pluridisziplinäre Fächer zu belegen. Das Collège d’Europe besteht aus den vier Abteilungen Recht, Wirtschaft, Politik- und Verwaltungswissenschaft sowie Internatio-nale Beziehungen und Diplomatie und beherbergt etwa 300 Studenten aus der ganzen Welt.

Detaillierte Bewerbungsunterlagen können bei den Universitätssekretariaten und bei Homburger (Dr. Marcel Dietrich) bezogen oder auf dem Internet unter www.homburger.ch unter Karriere/Stipendium abgerufen werden. Broschüren für das Studienjahr 2009/2010 sind auch direkt beim Collège d’Europe erhältlich (Collège d’Europe, Dijver 11, B-8000 Brugge, Tel. 0032-50-477 111, Fax 0032-50-477 110, www.coleurope.eu).

Ihre Bewerbung möchten Sie bis spätestens 15. Januar 2009 einreichen an Dr. Marcel Dietrich, Homburger, Weinbergstrasse 56/58, Postfach 194, 8042 Zürich sowie an das Collège d’Europe: Admissions Office, College of Europe – Bruges, Dijver 11, 8000 Brugge, Belgium.

Melden sie sich für den recht-Newsletter an und bleiben Sie informiert.