Maya Taylan

Bibliography

Zwingendes Völkerrecht

Als zwingend werden völkerrechtliche Normen bezeichnet, von denen unter keinen Umständen abgewichen werden darf. Indem die Bundesverfassung die «zwingenden Bestimmungen des Völkerrechts» als Schranke der Verfassungsrevision bezeichnet, hat der Begriff des zwingenden Völkerrechts nunmehr auch Eingang in das schweizerische Verfassungsrecht gefunden. Der vorliegende Beitrag untersucht einerseits das völkerrechtliche und andererseits das verfassungsrechtliche Verständnis des zwingenden Völkerrechts.
Melden sie sich für den recht-Newsletter an und bleiben Sie informiert.