Yael Strub

Bibliography

Haftung des Notars für die Aufklärung betreffend Steuern? - «Es chunnt druf aa»

Im Rahmen seiner Beurkundungstätigkeit untersteht der Notar unter anderem der Rechtsbelehrungspflicht. Verletzt er diese, kann er schadenersatzpflichtig werden. Es herrscht Uneinigkeit, ob auch der Hinweis auf die Steuerfolgen zur Rechtsbelehrungspflicht gehört und gegebenenfalls in welchem Ausmass der Notar die Parteien auf mögliche Steuerlasten hinweisen muss. Der nachfolgende Beitrag fasst die wichtigsten Eckpunkte zusammen.
Melden sie sich für den recht-Newsletter an und bleiben Sie informiert.