Lorenz Droese

Bibliography

Vom (zweifelhaften) Nutzen von Strafverfahren für die Durchsetzung von Zivilansprüchen

«Der Zivilprozess dient der Durchsetzung privatrechtlicher Ansprüche - das ist unbestritten. Weniger klar ist dagegen, inwiefern das Strafverfahren neben seinem Hauptzweck, der Strafverfolgung, auch die Durchsetzung von Zivilansprüchen der geschädigten Person fördern soll. Das Verhältnis zwischen Strafverfahren und ‹separatem› Zivilprozess ist kaum geregelt, doch auch mit Blick auf das Adhäsionsverfahren stellen sich rechtliche und taktische Fragen. Der Beitrag beleuchtet Chancen und Risiken der Kombination von Zivil- und Strafverfahren aus einer zivilrechtlichen Perspektive.»
Melden sie sich für den recht-Newsletter an und bleiben Sie informiert.