Prof. em. Andreas Bucher

Bibliography

Kinder ohne Salomon

Die Verdingkinder des 20. Jahrhunderts - noch bis 1981 - stellen ein trauriges Kapitel der Schweizer Geschichte dar, das nun - so gut es geht - zum Abschluss kommt. Mit Genugtuungszahlungen ist es jedoch nicht getan. Man muss sich auch fragen: Wurden die nötigen Lehren gezogen? Die Antwort lautet aus heutiger Sicht positiv und kraftvoll: Die Schweiz feiert das 20-Jahr-Jubiläum des Beitritts zur Kinderrechtskonvention. Man sollte also meinen, dass nichts mehr schiefgehen kann. So einfach ist es nicht. Eher ist zu beobachten, dass es noch zu viele Kinder gibt, die auf mehr Gerechtigkeit hoffen dürfen, auch wenn deren Zahl mit derjenigen der Verdingkinder nicht vergleichbar ist.
Melden sie sich für den recht-Newsletter an und bleiben Sie informiert.