Edy Salmina, RA

Bibliography

Medienverantwortung: eine Hinterfragung

Medien gelten als die vierte Gewalt, doch stellen sie in unserer digitalen Informationsgesellschaft die eigentliche Machtinfrastruktur dar, sind sozusagen die erste Macht geworden. In einer transparenten und vernetzten Realität sind Demokratie sowie Wirtschaft kommunikations- und medienabhängig geworden. Nicht nur der Medienfreiheit, sondern auch der Medienverantwortung kommt daher entscheidende Bedeutung zu. Denken sie nicht kritisch darüber nach, schwächen die Medien am Ende ihre freiheitsdemokratische Deutungsaufgabe: auch für Recht und Justiz steht dabei viel auf dem Spiel.

Medienverantwortung: eine Hinterfragung

Medien gelten als die vierte Gewalt, doch stellen sie in unserer digitalen Informationsgesellschaft die eigentliche Machtinfrastruktur dar, sind sozusagen die erste Macht geworden. In einer transparenten und vernetzten Realität sind Demokratie sowie Wirtschaft kommunikations- und medienabhängig geworden. Nicht nur der Medienfreiheit, sondern auch der Medienverantwortung kommt daher entscheidende Bedeutung zu. Denken sie nicht kritisch darüber nach, schwächen die Medien am Ende ihre freiheitsdemokratische Deutungsaufgabe: auch für Recht und Justiz steht dabei viel auf dem Spiel.
Melden sie sich für den recht-Newsletter an und bleiben Sie informiert.